Romantisches Donautal Wachau (8 Std.)

In dieser geschichtlich bedeutenden und sagenumwobenen Landschaft fließt die Donau entlang lieblicher Dörfer und steiler Weinberge.
Die alten Burgen erzählen von der einstigen Bedeutung dieser Gegend, unter ihnen die Ruine Dürnstein, in der – so die Legende- Richard Löwenherz gefangen gehalten war und das Herz des Wachauer Weinbaugebietes, die alte Stadt Krems. Höhepunkt des Ausfluges bildet die Besichtigung des Benediktinerstiftes Melk, der „Wiege Österreichs“, einer der berühmtesten Barockbauten des Landes.

Weinverkostung und / oder Schifffahrt auf der Donau auf Anfrage!

Die Wachau zählt seit 2000 zum Weltkulturerbe der UNESCO.
Für diese Tour wird ein Fahrzeug benötigt, Preis auf Anfrage.