Burgenland (8 Std.)

Nur wenige Kilometer von Wien entfernt und doch eine andere Welt – das östlichste Bundesland Österreichs hat viel zu bieten.
Auf den Spuren Joseph Haydns begeben wir uns zu seinem Geburtshaus in Rohrau, besuchen in Eisenstadt die Bergkirche mit dem Haydnmausoleum und Schloß Esterházy. Anschließend ein Spaziergang durch „Haydns barockes Eisenstadt“ zum Haydn-Haus. Weiters lernen Sie die Puszta und die Landschaft des Neusiedler Sees kennen, ein Vogelparadies und Biosphärenpark.
Das Burgenland ist auch seit jeher ein Weinland! Zwischen den Weinbergen liegt die wunderschönen der Stadt der Störche, Rust.
Genießen Sie eine eindrucksvolle Bootsfahrt auf dem Neusiedler See, dem größten Steppensee Europas an der österreichisch-ungarischen Grenze.
Weinverkostung und / oder Fahrt mit dem Schiff nach Mörbisch auf Anfrage!

Für Musikliebhaber: Im Burgenland / Raiding befindet sich das Franz Liszt Geburtshaus, in dem auch Lisztkonzerte angeboten werden.

Für diese Tour wird ein Fahrzeug benötigt, Preis auf Anfrage.